Der Griff in die Schüssel….

Bewertung
Deine Bewertung
[Total: 0 Average: 0]

…oder auch das Märchen von „heile heile Welt“
Dies wurde zumindest in den vergangenen zwei Wochen mal so richtig kräftig wiederlegt! Nach der Euphorie der Knie OP und das die Schmerzen weg sind (ja, dafür waren dann aufgrund der schwere des Eingriffs andere Schmerzen da 😀 ) und dem punktieren des Knies wonach ich über Wasser gehen konnte folgte die Erdung auf dem Fuße!
Samstag fing der Husten an, und bis heute habe ich damit mal so richtig flach gelegen mit dem vollen Programm wie Fieber, Kopf und Gliederschmerzen und so weiter! Von wegen alles easy peasy, vermutlich durch die OP und das durch diverse Spritzen im Knie hat das ohnehin schon sehr angekratzte Immunsystem mir dann doch mal gaaaanz gepflegt den Mittelfinger gezeigt und mich in meine Schranken verwiesen. Diese kleinen Bazillen können einen ja echt gut aus der Bahn werfen 😀

Seit Montag geht es meiner kleinen auch sehr schlecht, Sie hat Fieber über 40 gehabt, nun spielt auch Sie heute den ersten Tag wieder in Ihrem Zimmer. Wir sehen aber beide immer noch aus wie frisch aus der Geisterbahn entsprungen, aber egal!
Gleich um 12 habe ich dann hoffentlich endlich das Gespräch mit meinem Chef, wenn das auch wieder platzen sollte sende ich Ihm eine Mail mit dem was ich vorhabe. Ich finde das man es schon jemanden persönlich sagen sollte wenn man sich innerhalb der Firma Beruflich verändern möchte, aber normalerweise sagt man ja das aller guten Dinge drei sind. Das hier ist nun der sechste Anlauf….
Die Zeit drängt, das PI habe ich ende des Monats und mein vielleicht zukünftiger Chef möchte sich mit meinem jetzigen Chef unterhalten. Nur ist mein Chef ab Dienstag für vier Wochen in Urlaub…

Abwarten und weiterhin Tee trinken! Das ist doch mal eine Taktik oder?

Total Page Visits: 150 - Today Page Visits: 1

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.