Hähnchen auf dem Grill mit Pommes

Bewertung
Deine Bewertung
[Total: 0 Average: 0]

Was braucht Ihr?
Frische(s) Hähnchen (holen wir immer auf dem https://www.puellens-hofladen.de/)
Magic Dust oder wie immer bei uns EifelStaub von Stefan (https://www.facebook.com/eifelbbq/?fref=ts)
Öl
Pommes

Für die Zubereitung braucht Ihr einen Grill mit Drehspieß, wir nutzen diesen http://www.moesta-bbq.de/PizzaRing-Rotisserie-Erweiterung/

Und dann los!
Eifelstaub mit Öl vermengen und dann auf das Hähnchen auftragen. Das Hähnchen etwa 2-3 Stunden im Beutel ziehen lassen.
Grill vorbereiten mit Tropfschale in der Mitte sowie den Kohlekörben links und rechts, so das das Hähnchen immer gleichmäßig gebräunt wird.
Das Hähnchen wenn der Grill vorbereitet ist aufspießen, Kerntemperatursensor rein und los!
Ich denke mal Bilder sagen mehr als Worte, also schaut selber 🙂

Guten Hunger!!

Wie immer freue ich mich über ein Like, einen neuen Follower bei Twitter (@grillmicha) oder Instagram (grillmicha) oder auch auf einen Kommentar
Danke Euch!
Euer Micha

Total Page Visits: 486 - Today Page Visits: 3