Die suche nach dem Kartoffelbaum
0 (0)

Bewertung
Deine Bewertung
[Total: 0 Average: 0]
Die heutige Runde mit dem Mountainbike sollte eigentlich zum Kartoffelbaum führen, aber wenn man während der Fahrt träumt, und die Ausfahrt verpasst endet dieses dann im nirgendwo. Nachdem ich dann doch den Kartoffelbaum noch gefunden hatte, führte die Strecke weiter am Pilgerdenkmal vorbei Richtung Raffelsbrand. Kurz vorher war noch ein Zwischenstopp am Froschmob angesagt, ehe es dann über Vossenack auf dem kürzesten weg heimwärts ging.   Regen habe ich nur ein wenig in Hürtgen abbekommen, und am Turm wurde es dann mal so richtig ekelhaft Durchgefroren 🥶🥶 ging es zu Hause nach über 41 Kilometer dann unter die Dusche, und direkt in den Whirlpool … Gegrillt wurde danach übrigens auch! Also, coole Tour (wortwörtlich 🥶) und gelungen Abschluss des Tages. Heute werde ich nix mehr machen 😂😉 Wie immer freue ich mich über einen Kommentar oder ein Like in meinem Blog / Beitrag und wie immer gilt auch in diesem Beitrag: Wer Rechtschreibfehler findet kann diese gerne behalten, oder hier mitmachen und Korrektur lesen. Als Lohn gibt es dann vielleicht ab und an was Gegrilltes 😂🍻 Auf Instagram hier zu finden (Klick mich an) Auf Facebook hier zu finden (Klick mich an) Euer Michael

Frohe Weihnachten!!
0 (0)

Bewertung
Deine Bewertung
[Total: 0 Average: 0]

Ich wünsche Euch, meinen Leserinnen und Lesern, ein wunderbares Weihnachtsfest!
Auch wenn dieses Jahr der allgemeine Irrsinn in Form von Corona wütete, so ist es auch in solch schweren Zeiten wichtig das wesentliche nicht aus den Augen zu verlieren: Seine Familie und engsten Freunde, auch wenn man diese in 2020 vielleicht kaum hat sehen können.

2021, da bin ich mir sicher, wird wieder ein besseres Jahr werden für uns alle, und wir werden am 24.12.2021 sicher wieder Weihnachten feiern können wie wir es alle kennen und lieben!

Lasst es Euch gut gehen, ich habe heute Morgen bereits knapp drei Kilo Rinderfilet ins Sous Vide gepackt und diese werden dann heute mit Spargel verspeist. Als Vorspeise wird es Carpaccio geben, und dann als Nachtisch die Eissplittertorte „gebacken“ (eingefroren 😊 ). Damit dann auch die Letzen Bazillen und Viren keine Lust mehr haben uns zu besuchen wird das ganze mit kräftig Ouzo runter gespült.

Bleibt gesund, danke fürs Lesen und frohe Weihnachten!!

Euer Michael

 

%d Bloggern gefällt das: