Bacon Bomb reloaded

Fleisch
Bewertung
Deine Bewertung
[Total: 6 Average: 4.8]

Fast zwei Jahre ist es nun her das ich eine Bacon Bomb baute (02.10.2017), und nun w├╝rde es Zeit dies zu wiederholen.
Die Zutaten Liste sieht diesmal aber etwas anders aus wie beim letzten mal…

Menge Was
1,4 Kilo Speck
1,5 Kilo Rinder und Schweinemett (halb und halb
Handvoll Frische Kr├Ąuter aus dem Kr├Ąutergarten (link)
1 Schuss von meinen wertvollen restbestand an „Eifel Staub“ von EifelBBQ oder alternativ BBQ Booster
2 Knoblauchzehen fein gehackt mit dem Wiegemesser
2 Zwiebel klein geschnitten
1 S├╝├če BBQ Sauce
Handvoll Peperoni oder Jalape├▒os nach Geschmack
300 Gramm Cheddar K├Ąse
  Backpapier je nach Gr├Â├če der Speck Ummantelung

Los ging es mit dem Hack, welches in der K├╝chenmaschine zusammen mit dem Knoblauch, den frischen Kr├Ąutern, und einer guten Priese Eifelstaub vermischt wurde.

W├Ąhrenddessen sorgte Florian am Grill daf├╝r das eine gute Menge an Speck vorgebraten wurde, denn das sollte noch mit rein als F├╝llung.­čśÇ

Ich legte dann die Speckstreifen aus und pinselte diese danach mit BBQ Sauce ein:

Danach folgte das Verteilen der Hackmasse, gefolgt von Jalape├▒os, Zwiebel, K├Ąse und Speck:

Zum Schluss wurde alles zusammengeschn├╝rt und ging auf den Grill:

Leider reichte der Speck nicht aus, was aber kein Problem war.

Nach einer Stunde indirekter Hitze auf dem Gasgrill w├╝rde das Prachtst├╝ck dann vom Grill geholt und angeschnitten:

Serviert wurde es f├╝r die Kinder mit Fritten, ich habe aber dankend drauf verzichtet da ich wusste was auf mich zukamen…. ­čśé

Somit h├Ątten wir dann leider auch ein paar Fritten Zuviel, aber egal.

Wie man nun aber auf dem letzten Bild sehr sch├Ân erkennen kann habe ich diesmal einen kapitalen Fehler gemacht: Das ganze Ding sah aus wie ein Hackbraten, denn eigentlich h├Ątte das alles in das Gehackte eingearbeitet werden m├╝ssen. Aber ich werde daraus schlau und werde beim n├Ąchsten mal alles sch├Ân mit der K├╝chenmaschine zusammenmachen lassen. Seit gespannt!  

Fazit: Trotz des Fehlers war es super lecker, vor allem die frischen Gartenkr├Ąuter rundeten den Geschmack vollkommen ab.

Wie immer freue ich mich ├╝ber einen Kommentar oder ein Like in meinem Blog / Beitrag ­čÖé Und wie immer gilt auch in diesem Beitrag: Wer Rechtschreibfehler findet kann diese gerne behalten, oder hier mitmachen und Korrektur lesen. Als Lohn gibt es dann vielleicht ab und an was gegrilltes ­čśé­čŹ╗

Bei Facebook findet Ihr mich hier (klick)
Bei Twitter findet Ihr mich hier (klick)
Jetzt auch wieder bei Instagram: Klicken und verbinden!

Der neue WurstOMat in D├╝ren

Bewertung
Deine Bewertung
[Total: 7 Average: 5]

Vor einiger Zeit wurde ich bei der Heimfahrt auf etwas Neues am toom Baumarkt in D├╝ren-R├Âsldorf aufmerksam: Ein seltsames Ger├Ąt stand dort…….und ich wurde neugierig!. Die Grillbude der Firma Mittler kenne ich inzwischen sehr gut, da ich dort gerne auch einmal anhalte und mir die superleckere Krakauer als schnellen schnellen Snack genehmige.
Neugierig wie ich nun mal bin g├Ânnte ich mir also am n├Ąchsten Tag eine Wurst und schaute mir diesen Automaten in Ruhe an.


Hier war tats├Ąchlich frisches Fleisch, verschiedene Salate und selbstgemachte Saucen und auch meine Lieblings Krakauer zu finden. Der Preis f├╝r vier Krakauer W├╝rste, welche jeweils 180 Gramm wiegt, liegt bei 9 Euro. Das ist pro Wurst 2,25, beim Metzger zahle ich f├╝r eine ca. 100 Gramm Wurst ca. 0,90 ÔéČ. Also ist die Wurst definitiv nicht zu teuer und schmeckt sehr gut!

Als erstes aber scheiterte ich schon an dem Bezahlen, worauf der Wurstmeister in der Grillbude in der Zentrale anrief und nach f├╝nf Minuten eine nette Dame vor mir stand und mir versuchte mit meiner Kreditkarte zu helfen. Der Automat mochte diese aber nicht, weshalb ich dann doch den Automaten mit Bargeld f├╝tterte um zum Ziel zu kommen. An dieser Stelle erw├Ąhne ich gerne nochmals den Service welcher hier geboten wurde. Kurzes Telefonat, und es wurde nicht lange gefackelt, sondern sich ins Auto gesetzt um zu helfen! Klasse! Danke an dieser Stelle nochmals ­čśŐ

Also nix wie nach Hause mit zwei Verpackungen (also 8 W├╝rsten), dann schnell aufmachen, anscheinden, W├╝rste auf den Grill hauen und genie├čen. Auch die 400ml Verpackung mit der Feuersauce brachte ich in einem mit nach Hause, welche auch Ihrem Namen alle Ehre macht.

Das Fazit der ganzen Familie: super lecker, und wird nun regelm├Ą├čig eingekauft.

Wie immer freue ich mich ├╝ber einen Kommentar oder ein Like in meinem Blog / Beitrag ­čÖé Und wie immer gilt auch in diesem Beitrag: Wer Rechtschreibfehler findet kann diese gerne behalten, oder hier mitmachen und Korrektur lesen. Als Lohn gibt es dann vielleicht ab und an was gegrilltes ­čśé­čŹ╗

Bei Facebook findet Ihr mich hier (klick)
Bei Twitter findet Ihr mich hier (klick)
Jetzt auch wieder bei Instagram: Klicken und verbinden!