Heute SMS….
4.7 (3)

Fertig!
Bewertung
Deine Bewertung
[Total: 3 Average: 4.7]

Geplant war eigentlich Lachs, aber bei Edeka Rosenzweig in Düren war dieser nicht mehr in der Menge vorhanden wie wir diesem benötigen. 😞

Also haben wir kurzerhand uns für das im Angebot befindliche Roastbeef entschieden…..Schnell mal Steak (SMS) 😂

Die 1700 Gramm wurden gleichmäßig aufgeschnitten und dann auf den Weber gepackt, der sich langsam den 270 Grad näherte…

Jetzt folgt das Fleisch:

Wie das duftet……einfach nur lecker! 😀

Zwischenstand nach 5 Minuten: 😉

Nun wird das Steak zusammen mit Spargel (aus der Tiefkühltruhe), Sauce Hollandaise, Fritten und Pfefferrahmsauce serviert und gegessen! Dazu gibt es „Schreckenskammer Kölsch“ 😀

Fazit:
Superlecker, nur eine Sehne trübte den Genuss ein wenig ein. Sonst TOP!
Es ist zwar kein Vergleich zu dem T-Bone Steak vom letzen mal, aber es war super!
Wie immer freue ich mich über einen Kommentar oder ein Like in meinem Blog / Beitrag 🙂 Und wie immer gilt auch in diesem Beitrag: Wer Rechtschreibfehler findet kann diese gerne behalten, oder hier mitmachen und Korrektur lesen. Als Lohn gibt es dann vielleicht ab und an was gegrilltes 😂🍻

Bei Facebook findet Ihr mich hier (klick)
Bei Twitter findet Ihr mich hier (klick)
Bei Instagram: Klicken und verbinden!

Maredo Steaks zuhause
0 (0)

Bewertung
Deine Bewertung
[Total: 0 Average: 0]

Gestern hatten wir nach dem langen Tag unterwegs Lust auf ein gutes Stück Fleisch! Nur ist dies Samstags meistens ein Problem, da der Metzger unseres Vetrauens bereits um 13 Uhr seinen Laden geschlossen hatte.

Unser Weg führte uns dann zum Edeka Rosenzweig auf der Euskircher Straße in Düren, wo wir immer frischen Lachs z.B kaufen. Auch haben die dort einen DryAged Schrank ❤️?

Im Angebot war Maredo Hüfte, also haben wir uns ein 1,6 Kilo Stück geben gelassen.


Das Fleisch duftete schon sehr gut, also waren die Erwartungen entsprechend hoch ?

Nachdem das Fleisch aufgeschnitten war (Ich hatte mit 550 Gramm das größte Stück ?) ging es auf den Grill!


Serviert wurde das Fleisch dann mit Fritten und Pfeffersausce, dazu Kräuterbutter und Salat.

Lecker wars ?


Liken und teilen erwünscht!! ??

%d Bloggern gefällt das: